Serkan, 34 Jahre, vergeben

 

Seit wann bist du HIV positiv und wie hast du es erfahren?

Ich bin seit 2009 Positiv. Hab durch ein Test beim Gesundheitsamt erfahren das ich Positiv bin.

Welche Sexualität lebst du, seit wann und bist du glücklich damit? (Wenn Nein, warum?)

Ich bin Schwul. Schon immer damit Glücklich gewesen aber vis zum 20ten Lebensjahr hab ich es Geheim gehalten vor der Familie im engen Freundeskreis hab ich mich mit 16 geoutet.

Wer und wie viel Wissen es, das du positiv bist? (Wenn du nicht offen lebst, sag uns warum.)

Bei mir wissen es nur mein absoluter engster Freundeskreis Bescheid das sind wenn es hoch kommt 10 Menschen.

Wie ist dein Leben heute mit dem HI-Virus?

Der Grund weswegen ich es geheim halte ist der. Das ich nicht auf diese Krankheit runter reduziert werden möchte da viele nicht aufgeklärt genug sind. Meiner Familie habe ich mit meiner Homosexualität schon genug angetan. HIV muss ich ihn nicht auch noch antun, manchmal etwas nicht zu wissen ist besser als alles zu wissen.

Wie war dein Leben am Anfang der Diagnose?

Ich lebe sehr gut damit da ich diese Krankheit einfach überspiele. Was nicht heißen soll das es mir egal ist. Ich nehme jeden Tag meine Medikamente und gehe alle 3 Monate zum Arzt und lasse mein zustand kontrollieren.

Was hat sich durch deine Diagnose in deinem Leben geändert? (Positives und Negatives)

Mein Leben war echt sehr schwer damit ich wusste nicht was ich tun sollte, hab an Selbstmord gedacht aber das wäre zu einfach ich hatte dank der Aids Hilfe einen guten Ansprechpartner und durch ihrer Empfehlung einen super tolle Ärztin an meiner Seite.

Wie gehst du mit deiner HIV Diagnose bei sexuellem Verkehr um?

Durch die Krankheit hat sich eigentlich nur positives geändert. Mann nimmt das leben anders wahr. Die Arzt besuche Medikamente nehmen wird zu Normalität. Negativ ist eigentlich nur das ich selbst nicht dazu stehe und es mir selbst schwer mache frei damit umzugehen.

Wann und wie sagst du es deinen Sexualpartner, das du HIV positiv bist ? (Wenn nicht, warum?)

Nun ja in einer Beziehung gehe ich natürlich auf den Wunsch des Partners ein ob man mit oder ohne Gummi Sex hat und bei Date´s immer Safe.

Nimmst du HIV Medikamente? (Wenn ja, seit wann und welche?)
(Wenn nein, warum?)

Ich sage es meinen normalen Date´s nicht da ich kein Grund dafür sehe ich bin unter der Nachweis grenze und ohne Gummi gibt es kein Sex also kann nix schief gehen von daher auch kein Grund es zu sagen.


Was waren deine negativen persönlichen Erfahrungen mit HIV?

Ja ich nehme Medikamente seit 2009. Viramone und Trovada.


Was waren diesbezüglich positive Erfahrungen mit HIV?
Hatte ich kaum welche da ich nicht offen damit umgehe. Bis auf ein Erlebnis als mein ex mich verraten hat an so einem der der Meinung war es überall zu erzählen so das ich eine Zeitlang mich von einigen Internetseiten fern gehalten hab. Das meine engsten Freunde immer nich zu mir stehen und mich nie anders behandelt haben wie sonst auch.


Was ist deine Botschaft an die Gesellschaft?

Meine Botschaft an die Gesellschaft: Kannst klar F**** euch nicht durch die Weltgeschichte ohne zu Verhütung. Denkt einen Moment nach es kann jeden treffen auch dich und denke nicht das HIV gleich AIDS ist unter anderem klärt euch auf bevor ihr ein Urteil über erkrankte Menschen trieft.

Was wünscht du dir von der Gesellschaft im Umgang mit HIV positiven?

Ich wünsche mir mehr Offenheit das sich Menschen wie ich auch einfacher mit diesen Thema umgehen können ohne Angst zu haben sich durch diese Krankheit von der Gesellschaft sich ausgeschlossen fühlen zu müssen.

In welchen Bereichen in Bezug auf HIV, muss deiner Meinung nach noch mehr gemacht werden?

Ganz klar mehr Aufklärung nicht nur in Schulen sondern auch in den Arbeitsstätten allgemein überall wo es nur geht auch in den Medien.

Wenn du vergeben bist, wie geht dein Partner mit deiner Diagnose um, bzw. wie gingen deine Exfreunde damit um?

Meine Partner gingen ganz offen damit um also die hatten kein Problem damit. Bis auf einer der auch ganz klar sicher gehen wollte und wir nur safe sex hatten für mich war es kein Problem.

 

 

Wir, der Verein für positives Leben übernimmt keine Verantwortung und Haftung für dass hier aufgeführte Interview. Das Interview wurde von uns so übernommen, wie es uns vom Interviewnehmer übermittelt wurde. Angaben ohne Gewähr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ein Plus verbindet. Änderungen vorbehalten, Angaben ohne Gewähr. Weiteres siehe im Impressum / Hinweise. Zustandiger Steuerberater/Wirtschaftsprüfer: Kanzlei Götz & Partner Würzburg